Ohne Kunst kein Bau? – Künstlerförderung: Ute Chibidziura

Das Symposium „Ohne Kunst kein Bau?“ am 30. Januar 2013 in der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf befasste sich mit dem geplanten Kulturfördergesetz des Landes NRW, dessen Auswirkungen, Vorteilen und Voraussetzungen. Wie kann eine solche Regelung zur Künstlerförderung beitragen? Hierzu Dr. Ute Chibidziura vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung.