Kirchen der Nachkriegszeit

Der zweite Band einer Reihe zur Dortmunder Architektur stellt die wichtigsten, nach dem Zweiten Weltkrieg entstandenen kirchlichen Gebäude der verschiedenen Konfessionen in Dortmund vor.

Darüber hinaus wird auch die Synagoge der Jüdischen Kultusgemeinde Dortmund präsentiert. Der Band stellt die Frage nach dem Erhalt dieser historischen Gebäude und soll das Verständnis dieser oftmals ungeliebten Architektur fördern.

Kirchen der Nachkriegszeit. Boomjahre sakraler Baukunst in Dortmund.

Grabowsky, Ingo, Kroos, Peter; Schmalöer, Richard und der BDA, Kreisgruppe Dortmund (Hg): Münster 2010.
Bezug über den Ardey-Verlag, bzw. alle anderen üblichen Bezugsquellen für Bücher, ISBN 978-3-87023-338-9, VK 29,80 €