1. April 2017 – Ausstellungseröffnung: nrw.landschaftarchitektur.preis in Zülpich

Die Ausstellung zum „nrw.landschaftsarchitektur.preis“ macht vom 1. bis zum 17. April Station in Zülpich. Dort befinden sich zwei Projekte, die eine Würdigung der Jury erhalten haben.Dies sind der Wallgrabenpark Zülpich von RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten aus Bonn und der Seepark Zülpich von Geskes + Hack Landschaftsarchitekten aus Berlin. Zusammen mit dem bdla nw zeigt das M:AI die Preisträger und eingereichten Projekte in einer Wanderausstellung. Die Ausstellungseröffnung findet statt am Samstag, 1. April, um 16 Uhr im Seebadgebäude im ehemaligen Landesgartenschaupark (Seepark) in Zülpich.

Laufzeit: 1. April bis 17. April 2017 (während der Öffnungzeiten des Seeparks)

Ort: Seepark Zülpich – Seebadgebäude, Am Wassersportsee 7, 53909 Zülpich

Eröffnung: Samstag, 1. April 2017, 16 Uhr. Für die Teilnahme an der Vernissage bitte wir um Anmeldung unter: bdlanw@bdla.de

Eintritt: kostenlos; es fällt lediglich der Eintritt in den ehemaligen Landesgartenschaupark an.

 

> Weitere Informationen zum nrw.landschaftsarchitektur.preis 2016
> Informationen zum bdla nw

Foto: Seepark Zülpich, Fotografen Hanns Joosten